Page 17

Petershagen_50_06

15 SSttaaddtt PPeetteerrsshhaaggeenn ... die Weserkirchen Historische denkmalgeschützte Sakralbauten in der Stadt Petershagen laden zur Besichtigung ein. Unter den kulturgeschichtlichen Monumenten ragen die zum Teil noch ins 12. Jahrhundert zurückreichenden romanischen Kirchen der Weserdörfer Heimsen und Windheim auf der rechten, sowie Buchholz und Ovenstädt auf der linken Weserseite heraus. Petershagen... Erholung und Natur pur! Weites Land und unberührte Natur entlang der Weser: Genießen Sie die erfrischende Stille und erholen Sie sich bei der atemberaubenden Schönheit der Landschaft. Lernen Sie bei ausgiebigen Spaziergängen beispielsweise die Heimat der Weißstörche und die beliebte „Storchenroute“ näher kennen. Eine skurrile Besonderheit für Besucher versteckt sich in den lichten Wäldern im Norden des Mühlenkreises Minden-Lübbecke: der Findlingswald in Petershagen-Neuenknick. Hinsichtlich seiner Größe sucht dieser besonders „steinreiche“ Wald in Deutschland seinesgleichen. Rund 2000 Findlinge wurden hier im Laufe der letzten Jahrzehnte geduldig und häufig mit sehr großem Kraftaufwand von Mensch und Maschine zusammengetragen. Integriert in die schöne Weserlandschaft finden Sie den staatlich anerkannten Luftkurort Bad Hopfenberg, eines der ältesten westfälischen Bauernbäder und „Heilgarten Europas“, wo Gästen eine ganzheitliche Verknüpfung von moderner Schulmedizin und traditionellen Naturheilverfahren geboten wird. Die Weser schlängelt sich durch das gesamte Stadtgebiet. Die fast 3.000 ha große Weseraue hat sich zu einem der einzigartigen international bedeutsamen Feuchtgebiete entwickelt. Sie ist eines der herausragenden Brut-, Mauser, Rast-, Durchzugs- und Überwinterungsgebiete vor allem für Wat- und Wasservögel in NRW. Auf vier ausgeschilderten Rundkursen in Lahde, Ovenstädt, Schlüsselburg und Windheim können Sie das Vogelschutzgebiet Weseraue erleben. Petershagen... Wasserwelten Wasser ist ein prägendes Element der Petershäger Landschaft. Zu den Wasserwelten gehören natürliche und vom Menschen angelegte Bereiche. Die Weser und weitere kleine Flüsse durchziehen das Stadtgebiet. Durch den Kiesabbau sind Seenlandschaften entstanden. Entdecken Sie Ihre Faszination Wasser: sei es nun durch aktiven Wassersport oder durch die Erholung im und am Wasser. Lassen Sie sich von der Vielfalt überraschen. „Tauchen“ Sie ein in die Petershäger Wasserwelten! Findlingswald in Neuenknick Kirche in Ovenstädt


Petershagen_50_06
To see the actual publication please follow the link above